OTHER SHOWS

Konferenzprogramm 2019

hero__default

Konferenzprogramm 2019

Loading
Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    Es werden unterschiedliche Bildgebungsverfahren bezüglich Erkrankungen von Schulter und Ellbogen verglichen. Welche Schwierigkeiten bei der Diagnosestellung auftreten können. Warum muss manmanchaml me ...
Konferenzsaal 2
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 2
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 2
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 2
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 2
    Endoskopie und Biopsieentnahme ist bei Katzen weniger angezeigt als bei Hunden da IBD meist andere Darmschichten betrifft – zudem ist die Therapie etwas anders. Wie arbeite ich solche Katzen auf? 
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 2
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 2
Konferenzsaal 3
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    Wie wichtig die sichere und zeitgemäße Durchführung einer Anästhesie für das Wohl der Patienten ist, ist den meisten bewusst. Das wirtschaftliche Potenzial der Anästhesie für die Kleintierpraxis aber ...
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    Der Vortrag beschreibt häufig auftretende Komplikationen in der Anästhesie beim Kleintier, sowie Maßnahmen zu deren Vermeidung bzw. therapeutische Interventionen. Anhand von Beispielen wird erklärt, w ...
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    Von der Befindlichkeit des Tierhalters vor einer OP über eine gute und professionelle Informationsgestaltung bis hin zur postoperativen Kundenbetreuung: in diesem Vortrag bekommen Tierärztinnen, Tierä ...
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    Weitere Informationen folgen in Kürze.
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    Weitere Informationen folgen in Kürze.
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    Der Vortrag beschreibt Möglichkeiten zur besseren Einschätzung sowie verschiedene Therapieoptionen des akuten Schmerzes beim Kleintier. Schwerpunkte werden auf den perioperativen Schmerz und die Schme ...
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    NSAIDs sind potente Analgetika, reichen bei chronischen Schmerzen als Therapie oft nicht aus. Welche Ergänzungen bzw. Alternativen es dazu gibt, erfahren Sie in meinem Vortrag. Lernziele: NSAIDs sind ...
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 3
    Täglich applizierten wir in der tierärztlichen Praxis auch Kleinsäugern Schmerzmittel. Die einschlägige Heimtierliteratur steht mit Informationen zu verschiedensten Analgetika mit vielfältigen Dosieru ...
Seminar 1
    • Tierärzte/Innen
    Seminar 1
TFA-Programm
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Weitere Informationen folgen in Kürze
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Weitere Informationen folgen in Kürze
    Speakers
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Weitere Informationen folgen in Kürze
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Weitere Informationen folgen in Kürze
Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    Die Begrifflichkeiten und Therapien in der Gastroenterologie sind im Wandel und vieles was früher erfolgte (z.B. Antibiotikagabe) wird heute anders gemacht. Dies soll hier erklärt werden. 
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    Weitere Informationen folgen in Kürze.
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
    • Tierärzte/Innen
    Konferenzsaal 1
TFA-Programm
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    TFA übernehmen oft eine zentrale Funktion in der Anästhesieüberwachung. In meinem Vortrag erkläre ich worauf es dabei wirklich ankommt. Lernziele: Anästhesiemonitoring bedeutet das Wohl des Patienten ...
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Der Vortrag beschreibt, wie man Schmerzen bei Hunden und Katzen erkennen kann und welche Speziesunterschiede dabei zu beachten sind. Außerdem werden Beispiele, wie der Besitzer hierbei schon durch die ...
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Wie können Praxisabläufe in diesem Bereich optimiert werden, auch wirtschaftlich - Zuständigkeiten klären, Checklisten erstellen und übersichtlich gestalten, QM
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Der Vortrag gibt eine Übersicht über die wichtigsten Schmerzmittelgruppen und deren Einsatz bei Kleinsäugern. Zudem werden klinischen Symptome von Schmerz bei Kleinsäugern besprochen.
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Von der Befindlichkeit des Tierhalters vor einer OP über eine gute und professionelle Informationsgestaltung bis hin zur postoperativen Kundenbetreuung: in diesem Vortrag bekommen Tierärztinnen, Tierä ...
    • Tiermedizinische Fachangestellte
    TFA-Programm
    Eine effizientere Kommunikation: - schafft zusätzliche Klarheit in den Aussagen - reduziert (Abstimmungs-)Aufwand - reduziert unproduktive Zeit - hilft Missverständnisse zu vermeiden - verringert die ...

Bildungspartner


 

Verbandspartner


 

Platinsponsor

 

Goldsponsor

Silbersponsor

Kardiologie-Sponsor

 

Medienpartner